Höchster Österreich Piping Sieg in Schottland bis jetzt!

Bianca Kail bei Highland Games Dudelsack Wettbewerb in Schottland

Bianca Kail, die als komplette Anfängerin bei der www.dudelsackschule.at begonnen hat, jahrelang Schülerin war, und dann mit ihrem Können nach Schottland auswanderte, hat für Österreich im Dudelsackspielen nun einen neuen Meilenstein erreicht!

Zum ersten Mal konnte sie in ihrer Liga im höchsten Level (Grade 1) bei Highland Games in Schottland (Luss), bei der schwierigsten zu spielenden Musik (Piobaireachd, höchst gewertet in Schottland), am vergangenen Samstag den 6. Juli 2019, den 1. Platz erlangen!

Bianca Kail bei Highland Games Dudelsack Wettbewerb in Schottland
Bianca Kail bei den Highland Games in Luss (Schottland)

Das ist bisher die größte Leistung, und hat bisher kein Österreicher und keine Österreicherin geschafft. Der nächste Aufstieg wäre von der aktuellen Liga in die professionelle zu wechseln, was natürlich der nächste großartige Schritt für österreichische Piper in Schottland bedeuten würde. Denn schlussfolgernd, gab es auch das noch nie. Diese Liga wäre jene, wo alle Anwärter auf den später aller höchsten Preis, die „Gold Medal“, starten, und die jeweiligen Grades bzw. Levels hochklettern.

Wir gratulieren Bianca zu ihrem Erfolg und wünschen ihr weiterhin alles erdenklich Gute!

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am Blog. Setzte ein Lesezeichen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.